Die Lokomotiven dienen als Reservelok bei größeren Instandhaltungsmaßnahmen und können bei freier Verfügbarkeit auch für Kurzfristmiete (Minimum 2 Tage) angemietet werden.

  • Loktyp 1: SIEMENS ES64U4 (1216) Variante B Zulassungen für Deutschland, Österreich und Slowenien
  • Loktyp 2: Bombardier TRAXX F 140 AC 2 (BR 185.2) Zulassungen für Deutschland, Österreich, Schweden und Norwegen
  • Loktyp 3: SIEMENS VECTRON B01 Zulassungen für Deutschland, Österreich, 200km/h + ETCS

Die Mietrate enthält folgende Leistungen:

  • Mietpreis auf Tagesbasis
    (Mietdauer 2 Tage bis 4 Wochen, Verlängerungen je nach Verfügbarkeit möglich)
  • Kaskoversicherung inkl. Maschinenbruchversicherung
  • Instandhaltungskosten (Durchführung der Instandhaltungen durch mgw Service)

Anfragen bitte an:

E-Mail: michael.lautenbach@mgwservice.de
Internet: www.mgwservice.de